A+ A A-

Wofür steht dieses Siegel?


So wurde bisher geantwortet :

Gute Holzqualität
Stimmen: 18
6.2%  
Holz aus der Region
Stimmen: 13
4.5%  
Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft
Stimmen: 260
89.3%  

Befragte   291

Antwort

Das FSC-Gütesiegel wurde von der Organisation Forest Stewardship Council (FSC) erschaffen und steht für Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft. Um die nachhaltige Bewirtschaftung zu gewährleisten sind 10 Prinzipien mit insgesamt 56 Kriterien vom FSC erstellt worden. Nur Holzprodukte, die nach diesen Prinzipien produziert wurden, dürfen das FSC-Siegel tragen.1

Die FSC-Prinzipien1

Prinzip 1 
Einhaltung der Forstgesetze sowie der FSC-Prinzipien
Prinzip 2
Langfristige Besitzansprüche und Nutzungsrechte an Land- und Forstressourcen sollen klar definiert, dokumentiert und rechtlich verankert sein.
Prinzip 3
Wahrung der Rechte indigener Völker.

Prinzip 4
Die Waldbewirtschaftung soll das soziale und ökonomische Wohlergehen der im Wald Beschäftigten und der lokalen Bevölkerung langfristig erhalten oder vergrößern.
Prinzip 5

Ökonomische Effizienz und Produktvielfalt.
Prinzip 6

Gewährleistung von Biodiversität, Schutzfunktionen des Waldes und Landschaftsschutz.
Prinzip 7

Erstellung und Umsetzung eines Bewirtschaftungsplanes.
Prinzip 8

Kontrolle durch angemessene Dokumentation und Bewertung der Nachhaltigkeit.
Prinzip 9

Erhaltung von Wäldern mit hohem Schutzwert.
Prinzip 10

Plantagen können als Ergänzung zu naturnaheren Bewirtschaftungsformen soziale und ökonomische Vorteile liefern und den Druck auf so genannte „Naturwälder“ mindern.
Zusätzliche Informationen

Kritisiert wird der FSC unter anderem wegen des Prinzips Nummer 10, dass die Bewirtschaftung von naturfernen Monokulturen gestattet.2 Eine naturnahe Bewirtschaftung von Wirtschaftswäldern wird zwar angestrebt, ist jedoch keine Voraussetzung für die FSC-Zertifizierung. Trotz der Kritik zählt die FSC-Zertifizierung innerhalb der verfügbaren forstwirtschaftlichen Standards als die Stärkste. Neben dem FSC-Siegel gibt es noch ein großes nationales Forstzertifizierungssystem das PEFC (Programme for the Endorsement of Forest Certification Schemes). Die vermehrte Anwendung des Zertifizierungsschemas des PEFC liegt an dessen Vergleich zum FSC unbürokratischen und auch für kleine Forstbetriebe bezahlbaren Zertifizierungsverfahren.3 Das vereinfachte und wirtschaftsfreundliche Verfahren des PEFC wird jedoch von der Mehrzahl aller Umweltschutzverbände stark kritisiert.

                                   

            Abb.1: FSC-Logo                                         Abb.2: PEFC-Logo

Handlungsempfehlung

Die Zeit ist reif, dass ein zusätzliches internationales Holzsiegel entwickelt wird. Dieses Siegel sollte es ermöglichen, Holz aus auschließlich naturnaher Forstwirtschaft in Form von Strukturreichen Mischwäldern zu erkennen. Solange es solch ein Holzsiegel nicht gibt, sollte aufgrund strengerer und glaubwürdigerer Kontrollen, das FSC-Siegel dem des PEFC vorgezogen werden. Trotz der unterschiedlichen Ansichten beider Siegel zur nachhaltigen Bewirtschaftung, garantieren doch beide, dass dessen zertifiziertes Holz nicht aus Raubbau stammt. Aus diesem Grund ist vor allem bei Tropenholz auf eine glaubwürdige Zertifizierung zu achten.


Quellen

1. FSC Arbeitsgruppe Deutschland e.V.: Die Regeln für den Wald. URL: http://www.fsc-deutschland.de/prinzipien.10.htm (abgerufen am 25.05.2013)
2. ROBIN WOOD – Erklärung: zum Austritt von ROBIN WOOD e.V. aus dem Forest Stewardship Council (FSC-International) URL: www.robinwood.de/fileadmin/Redaktion/Dokumente/Wald/FSC/ROBIN_WOOD_Erklaerung_zum_Austritt_aus_dem_FSC_090316.pdf (abgerufen am 25.05.2013)
3. oekom Position Paper: Forst und Holz (2010) URL: www.oekom-research.com/homepage/german/oekom_PositionPaper_Holz.pdf (abgerufen am 25.05.2013)

Abb.1: FSC Arbeitsgruppe deutschland e.V.
Abb.2: PEFC Deutschland e.V.

R-006

Macht es Sinn in deutschen Haushalten den Wasserverbrauch zu senken?

Macht es Sinn in deutschen Haushalten den Wasserverbrauch zu senken?

R-007

In Deutschland nimmt der Kauf von Recycling-Papier seit Jahren ...

In Deutschland nimmt der Kauf von Recycling-Papier seit Jahren ...

K-003

Holzmöbel aus welcher Baumart sind ökologisch bedenklich?

Holzmöbel aus welcher Baumart sind ökologisch bedenklich?

K-008 Foto

Wie lang ist die durchschnittliche Nutzungsdauer eines Smartphones?

Wie lang ist die durchschnittliche Nutzungsdauer eines Smartphones?