A+ A A-

Wie viel Prozent des Energieverbrauchs eines deutschen Privathaushaltes wird für Raumwärme und für Warmwasser benötigt?


So wurde bisher geantwortet :

ca. 40%
Stimmen: 16
10.7%  
ca. 65%
Stimmen: 56
37.3%  
ca. 80%
Stimmen: 78
52%  

Befragte   150

Antwort

Durchschnittlich wurden in deutschen Privathaushalten im Jahr 2012 in etwa 83% der verbrauchten Energie für Raumwärme und Warmwasser eingesetzt. Davon entfielen 70,3 % auf die Heizung und 12,7% auf warmes Wasser.1

 

Zusätzliche Informationen

Seit 2005 konnte der Energieverbrauch für Raumwärme um 8,4% gesenkt werden, für das Warmwasser hingegen stieg er um 6,5%. Der drittgrößte Verbrauch lag 2012 bei den Haushaltsgeräten incl. Kommunikation mit 8,9 %. Insgesamt verbrauchten deutsche Privathaushalte 663 000 000 000 kWh. Die verbrauchte Energie stammte vor allem aus Gas (37,7%), Strom (20,7%) und Mineralöl (19,6%) Grafik.1

 

Handlungsempfehlung

Diese Zahlen machen deutlich, dass das Sparpotenzial in privaten Haushalten bei der Raumwärme sehr hoch ist. Aufgrund der stetig steigenden Heizkosten (allein um 9% im Jahr 2012)2, ist es sinnvoll Einsparmöglichkeiten zu suchen und zu nutzen. Im Rahmen der Kampagne „Klima sucht Schutz“, die vom Bundesumweltministerium mit der Nationalen Klimaschutzinitiative gefördert wird, kann ein kostenloses Heizgutachten beantragt werden: www.heizspiegel.de/heizgutachten/.
Einsparungen können durch eine bessere Dämmung des Daches, der Fassade und/oder der Fenster und durch ein effizienteres Heizsystem relativ gut erreicht werden.

 

Quellen

1. Statischtisches Bundesamt: Umweltökonomische Gesamtrechnungen. URL: www.destatis.de/DE/ZahlenFakten/GesamtwirtschaftUmwelt/Umwelt/UmweltoekonomischeGesamtrechnungen/EnergieRohstoffeEmissionen/Tabellen/EnergieverbrauchHaushalte.html

(abgerufen am 1.6.2014)

2. co2online: Heizspiegel. URL: www.heizspiegel.de/heizspiegel/bundesweiter-heizspiegel/ (abgerufen am 1.6.2014)

R-008

Plastikflaschen mit 25 Cent Pfand sind ...

Plastikflaschen mit 25 Cent Pfand sind ...

E-008

Verbraucht ein dunkler Display-Hintergrund mehr Strom als ein heller?

Verbraucht ein dunkler Display-Hintergrund mehr Strom als ein heller?