A+ A A-

Wie groß ist der Unterschied im Energieverbrauch bei einem Kühlschrank zwischen Energieeffizienzklasse A+ und A+++?


So wurde bisher geantwortet :

ca. 20%
Stimmen: 171
44.4%  
ca. 35%
Stimmen: 125
32.5%  
ca. 50%
Stimmen: 89
23.1%  

Befragte   385

Antwort

Der Unterschied liegt bei ca. 50%.1

 

Zusätzliche Informationen

energieeffizienzklasseSeit 2012 müssen alle neuen Kühlschränke im deutschen Handel mindestens die Klasse A+ erfüllen.1 Die Energieeffizienzklasse sagt jedoch nur etwas aus über das Verhältnis ähnlicher Geräte zueinander. Die Fachgemeinschaft für effiziente Energieanwendung e.V. (HEA) weist auf ihrer Website auf folgendes hin: „Die Einteilung in die Energieeffizienzklasse ist vom Energieverbrauch, vom Nutzinhalt und den Temperaturbereichen der einzelnen Fächer abhängig. So benötigen beispielsweise Geräte mit viel Nutzinhalt oder mit Gefrierfächern mehr Strom als kleinere Geräte ohne Gefrierfächer, können aber beide in derselben Energieeffizienzklasse sein.“2

Kühlschränke sind z.B. mit oder ohne Gefrierfach erhältlich. Im Vergleich verbrauchen Geräte ohne Gefrierfach bis zu 40 % weniger Energie als solche mit 4-Sterne-Gefrierfach.3

 

 
 
Handlungsempfehlung

Bei der Anschaffung eines neuen Kühlschranks ist es vor allem wichtig, die eigenen Bedürfnisse richtig einzuschätzen. Fünf wertvolle Entscheidungshilfen zum Kauf des passenden Kühlschranks wurden von co2online ausgearbeitet. 

Den jährlichen Stromverbrauch eines Kühlschranks in kWh findet man stets auf dem Energieeffizienzlabel neben der Klasse. Diese gibt den tatsächlichen Stromverbrauch des Kühlschranks an.

Innerhalb der gleichen Produktkategorie macht es Sinn, sich nach der höheren Energieeffizienzklasse zu richten. Die höheren Anschaffungskosten relativieren sich oft über den geringeren Stromverbrauch.

Eine einfache Formel zur Ersparnis jedes Jahr: (Jahresstromverbrauch weniger effizienter Kühlschrank in Kilowattstunden (kWh) - Jahresstromverbrauch effizienter Kühlschrank in kWh) x aktueller Strompreis in Cent/kWh.

 

 

Quellen

1. Initiative Energieeffizienz, Kampagne der Deutschen Energie-Agentur (dena): Kühl- und Gefriergeräte, URL: www.stromeffizienz.de/private-verbraucher/haushaltsgeraete/kuehl-und-gefriergeraete.html (abgerufen am 29.10.2013)

2. HEA – Fachgemeinschaft für effiziente Energieanwendung e.V. (Marktpartnerverbund der Energiewirtschaft), Energieverbrauchskennzeichnung, URL: www.hea.de/service/fachwissen/kuehlen-und-gefrieren/betriebswerte-und-energieverbrauchs-kennzeichnung/energieverbrauchs-kennzeichnung.php (abgerufen am 29.10.2013)

3. GED Gesellschaft für Energiedienstleistung - GmbH & Co. KG, Hausgeräte-Plus: Kühlgeräte-Gerätetypen, URL: www.hausgeraete-plus.de/kuehlen-gefrieren/kuehlgeraete/geraetetypen.php (abgerufen am 29.10.2013)

 

Welches Waschmittel schadet der Umwelt am wenigsten?

Welches Waschmittel schadet der Umwelt am wenigsten?

E-006

Spart die Taste „Zeitsparen“ oder „Kurzwäsche“ bei der Waschmaschine Strom?

Spart die Taste „Zeitsparen“ oder „Kurzwäsche“ bei der Waschmaschine Strom?

E-011

Wie viel Prozent des Energieverbrauchs eines deutschen Privathaushaltes wird für Raumwärme und für Warmwasser benötigt?

Wie viel Prozent des Energieverbrauchs eines deutschen Privathaushaltes wird für Raumwärme und für Warmwasser benötigt?

E-017 Modell Foto

 

Welche Lampe spart am meisten Energie?

Welche Lampe spart am meisten Energie?