A+ A A-

Gibt es Ökostrom ohne ökologischen Zusatznutzen?


So wurde bisher geantwortet :

Ja
Stimmen: 112
64.4%  
Nein
Stimmen: 62
35.6%  

Befragte   174

Antwort

Ja! Investiert nämlich ein Ökostromanbieter nicht in den Bau neuer Ökokraftwerke besitzt dessen Strom kein ökologischen Zusatznutzen.1 Strom aus erneuerbaren Energien besitzt erst dann ein zusätzlichen Nutzen für die Umwelt, wenn es konventionell erzeugten Strom verdrängt. Dieser sogenannte „Graue Strom“ (Strom aus Atomkraft oder fossilen Energieträgern) wird dann durch Strom aus erneuerbaren Energien ersetzt, wenn Stromanbieter in neue Wind-, Solar-, oder Wasserkraftwerke investieren.

 Zusätzliche Informationen

Der Begriff Ökostrom besitzt keine allgemein gültige Definition. Daher wundert es nicht, dass die auf dem Strommarkt angebotenen Ökostromtarife sich in Ihrer ökologischen Güte erheblich unterscheiden. Stromanbieter die beispielsweise Strom zu 100% aus alten, umweltfreundlichen Kraftwerken beziehen und gleichzeitig nicht in neue Ökokraftwerke investieren, besitzen keinen positiven Umweltnutzen. Denn der saubere Strom aus alten Ökokraftwerken würde auch produziert werden, wenn keine Nachfrage nach Ökostrom besteht. Erst durch den Neubau von umweltfreundlichen Kraftwerken wird grauer Strom verdrängt und ein positiver Umweltschutzeffekt erzielt. Die Zubauwirkung des Stromanbieters ist der entscheidende Faktor, der die Spreu vom Weizen trennt.

Handlungsempfehlung

Empfehlenswerte Ökostromtarife sind solche, die den Ausbau von erneuerbaren Energien fördern.2 Sie erkennen glaubwürdige Anbieter am ok-power oder dem Grünen Strom Label. Unabhängige Stromanbieter die ausschließlich Strom aus erneuerbaren Energien produzieren sind generell allen Anderen vorzuziehen.

              

Eine Auflistung von empfehlenswerten Ökostromanbieter findet man in unseren alternativen Einkaufsführer in der Rubrik: Energie & Klima.

Quellen

1. Bürger.V, Seebach.D & Timpe.C (2008): Energie und Klimaschutz. URL: www.oeko.de/oekodoc/982/2008-318-de.pdf Öko-Institut e.V.(abgerufen am 05.10.2013)

2. Stiftung Warentest: Strom - Der Wechsel lohnt (2011), URL: www.test.de/Strom-Der-Wechsel-lohnt-1132700-1132740/ (abgerufen am 05.10.2013)

E-012

Welches Kraftwerk ist weniger klimaschädlich?

Welches Kraftwerk ist weniger klimaschädlich?

E-015

Wie kann man die deutsche Energiewende am effektivsten fördern?

Wie kann man die deutsche Energiewende am effektivsten fördern?

E-013

Woher beziehen deutsche Ökostromanbieter ihren Strom?

Woher beziehen deutsche Ökostromanbieter ihren Strom?

E-016 Foto Energie und Klima

 

Wer investiert mehr in den Ausbau erneuerbarer Energien in Deutschland?

Wer investiert mehr in den Ausbau erneuerbarer Energien in Deutschland?

E-009

Ist wirklich der Mensch am Klimawandel schuld?

Ist wirklich der Mensch am Klimawandel schuld?

E-004

Erhalten Ökostromkunden 100% Ökostrom aus Ihrer Steckdose?

Erhalten Ökostromkunden 100% Ökostrom aus Ihrer Steckdose?